Direkt zum Inhalt

Weihnachtlicher Kranz im skandinavischen Stil

Veröffentlicht von Elisabeth Juen am

Kaum etwas macht mich glücklicher als frische Blumen. Doch von Pinterest beeinflusst, bin ich jetzt auf den Kranz gekommen. In diesem Fall schaut er nicht nur schön aus, sondern er duftet auch herrlich nach Eukalyptus.  Folgendes braucht ihr: Metallkranz mit Kerzenhalter, unserer ist von  Apfi's, frischer Eukalyptus, Pampasgras - ich habe in diesem Fall ein künstliches genommen und es sieht toll aus. LED Stabkerze, dünner Blumendraht, Weihnachtsornament, dieses ist von H&M home. Zunächst den Metallkranz mit Eukalyptus dekorieren und mit dünnem Blumendraht befestigen. Ich hätte meinen Kranz fast so gelassen, weil er nur mit dem Eukalyptus auch schon so schön aussieht. Die...

Weihnachtliche Anhänger

Veröffentlicht von Barbara Luckart am

Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Ich bin schon eingetaucht in die glitzernde Vorweihnachtszeit - die ersten Christkindlmärkte haben hier in Wien geöffnet, der erste Glühwein ist schon getrunken und auch Lebkuchen wurde schon genascht. Doch was mich so richtig in Weihnachtsstimmung bring,t sind kleine Basteleien. Diese Anhänger gehen super schnell, sind die perfekte Deko für ein Weihnachtsdinner, den Adventskranz oder persönliche Namens-Anhänger für die Geschenke unter dem Baum. Ihr benötigt lufttrocknende Modeliermasse, Keksausstecher, ein Nudelholz, Stempel und bei Bedarf Farbe (Sprühdose oder zum Pinseln). Für das Loch zum Aufhängen habe ich einen Schaschlikspieß verwendet, es geht aber auch ein anderer, spitzer Gegenstand....

Regenbogen Wandbehang

Veröffentlicht von Elisabeth Juen am

Braucht ihr in dieser grauen Jahreszeit vielleicht etwas Farbe in eurer Wohnung? Dann habe ich heute vielleicht genau das Passende - nämlich einen Regenbogen als Wandbehang. Egal ob für das Wohnzimmer, Vorzimmer oder wie bei mir im Kinderzimmer, so ein kleiner Farbtupfer tut gut und ich muss immer lächeln, wenn ich die beiden Regenbögen ansehe.  Ihr braucht: Stickgarn in euren Regenbogenfarben. Ich habe mich für einen blauen und einen rot/ rosa Regenbogen entschieden. Mein Garn habe ich auf einem Flohmarkt gekauft, da war es so günstig und die Farbauswahl war groß. Je nach Größe der Bögen, braucht ihr natürlich mehr Garn...

Herbstliche Teelichter mit Erikablüten

Veröffentlicht von Elisabeth Juen am

Ich finde in der kalten und dunklen Jahreszeit, gibt es kaum etwas Schöneres, als eine gute Tasse Tee oder Kaffee und eine gemütliche und kuschelige Beleuchtung. Dazu eignen sich Teelichter, egal ob echte Kerzen oder LED Lichter natürlich besonders gut. Eine ganz schnelle und effektvolle Variante habe ich heute für euch. Egal ob für eine gemütliche Jause, eine Einladung zum Abendessen, oder einfach als herbstliche Dekoration, ist es eine schöne und effektvolle Tischdekoration. Bis auf den Topf Erika, hatte ich alle Materialien zu Hause. Bei den Teelichtgläser, hier sind die Gläser mit Rillen sehr angenehm, weil die Blütenstiele besser halten. Spagat bzw. Verpackungsgarn...

Adventkalender DIY

Veröffentlicht von Elisabeth Juen am

Eine meiner schönsten Kindheitserinnerung an die Vorweihnachtszeit ist das tägliche Öffnen des Adventkalenders. 

Jeden Tag, gleich nach dem Aufstehen, bin ich im Pyjama zu meinem Adventkalender gelaufen um diesen magischen Moment zu erleben. Die Vorfreude, welches Bild sich wohl hinter dem Türchen verbirgt, das knacken des Papiers, wenn ich die Tür geöffnet habe, das Runterzählen der Tage…

  • 1
  • 2